Ihre Website - optimiert für Ihren Erfolg

Videos für Ihre Website

Das es den Besuchern der Website schwer fällt, einen längeren Text zu lesen, habe ich bereits erwähnt. Wie kann man das Problem jetzt aber lösen wenn man viel zu sagen hat? Mit Videos! Mit einem Video können die Aussagen im Text unterstützen und vertieft werden. Dafür kann man verschiedene Arten von Videos nutzen. Im einfachsten Fall führen Sie mit Power Point eine Präsentation durch, in der Sie den Inhalt der Webtexte vorlesen und erläutern. So hat der Besucher das Video mit seiner Erklärung und muss nicht so viel lesen. Die Suchmaschine hat einen ausführlichen Text den Sie in ihren Index packen kann.

Besser ist es Erklärvideos oder Whiteboard Videos für ergänzende Informationen zu nutzen. Damit werden die Textinformationen neu aufbereitet und in einen kleinen Film gebracht. Der Besucher wird durch das Video auf der Website gefesselt, was durch die längere Besuchszeit die Suchmaschinen freut. Das nützt den Besuchern der Website durch bessere Informationen, hilft den Suchmaschinen mit ausführlicheren Informationen und dem Betreiber der Website weil er damit neue Kunden gewinnt.

Was heute keinen Erfolg mehr bringt, sind die überall noch verwendeten Image-Videos. Hier wird über Minuten mit viel Aufwand erklärt wie toll doch dass Unternehmen ist und was man alles tolles kann. Niemanden interessiert so etwas.

Bilder für Ihre Website

Bilder auf den einzelnen Seiten sind wie das Salz in der Suppe. Man muss sie nicht unbedingt haben, aber sie machen die Seiten angenehmer. Und in manchen Situationen können Bilder die Inhaltliche Aussagen noch verstärken oder erklären. Das liegt daran, dass Menschen im Gegensatz zu Suchmaschinen auch Informationen aus Bildern entnehmen können. Bilder können die Aussagen ihrer Texte unterstreichen und einen Text auflockern. Das Lesen langer Texte fällt durch die Bilder leichter. Bilder müssen natürlich zum Inhalt passen, sinn freie Bilder bringen keinen Vorteil.

Webtexte sind anders

Lesen auf dem Computer ist anstregender als lesen von Printtexten. Also müssen sich Webtexte von Printtexten unterscheiden. Fesseln Sie die Besucher mit einfachen Texten. Erklären Sie mit einfachen Worten, worum es auf der Seite geht. Kommen Sie auf den Punkt ohne abzuschweifen. Schreiben Sie in kurzen Sätzen. Dann können sie mit Webtexten ihren Besuchern erklären weshalb er bei Ihnen Kunde werden soll. Schreiben Sie darüber, was der Kunde davon hat, wenn er bei Ihnen Kunde wird. Schreiben Sie nicht darüber, was Sie machen und können. Das interessiert den Besucher nämlich überhaupt nicht. Der fragt sich immer, was er davon hat, wo sein Vorteil liegt. Deshalb muss auch das das Thema sein der Webtexte sein.

Webtexte sind keine SEO-Texte

Webtexte sind keine SEO-Texte auch wenn gute Webtexte gut für SEO sind. Suchmaschinen wollen gute Texte auf den Webseiten. Texte erzählen den Suchmaschinen, worum es auf der Website geht. Suchmaschinen wollen gern viel Text, die Menschen lesen eher nicht so viel. Die Kunst besteht jetzt darin, aus einem guten Webtest einen guten SEO-Text zu machen. Aber der Schwerpunkt muss auf dem Webtext liegen. Schließlich wollen Sie den Besucher davon überzeugen, das er Ihr Kunde wird. Und der Trend geht bei den Suchmaschinen immer mehr dahin, dass Sie gute Webtexte erkennen und die damit auch als gute SEO-Texte wirken.

Die richtigen Inhalte für Ihre Website!

Um den Besucher zu einem zweiten Blick zu verführen ist das Webdesign der entscheidende Faktor. Aber was geschieht auf der Website wenn der zweite Blick riskiert wird? Stellen Sie sich einmal vor, die Website wird bei der Suche gefunden, und es wird auf den Link geklickt. Der erste Eindruck spricht den Besucher an und er beginnt sich jetzt weiter mit der Website zu beschäftigen. Was glauben Sie will er jetzt finden? Ein schönes Design und viele bunte Bilder? Oder doch lieber Inhalte die Antworten auf seine Suchanfrage geben?

Natürlich möchte er lieber Antworten finden, schließlich ist das ja der Grund für seine Suche gewesen. Und wie geben Sie ihm die gesuchten Antworten? Das funktioniert nur über Texte, die eventuell durch Bilder unterstützt werden. Auch Videos sind sehr gut geeignet um den Besucher zu informieren. Am erfolgreichsten ist die Kombination aller 3 Stilelemente. Beobachten Sie doch einmal, was Sie selber tun.

Sie haben Fragen?

Wolfgang Schwarz
Melden Sie sich bei mir,
Wolfgang Schwarz,
ich helfe Ihnen gern.
Tel.: 04501–89 998 550
oder per E-Mail.
Ich melde mich so schnell wie möglich bei Ihnen!

Meine Ratgeber

Einfach den passenden Ratgeber anklicken und von der Zielseite herunterladen. Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen.

Website Marketing Report Joomla ueberblick s NeukundenperAutopilotNeukunden für Ihr Handwerk

 


Sie möchten bei mir Kunde werden?

Nichts ist einfacher als das.
Da ich immer auf der Suche nach neuen, großartigen Kunden bin 
mit denen es sich gut zusammenarbeiten lässt, melden Sie sich einfach bei mir!

Ich freue mich auf Sie :-).

 

Tel.: 04501-89 998 555            E-Mail: info@wsi-internetservice.de

Oder nutzen Sie das Kontaktformular.